Sportlerehrung der Stadt Ribnitz – Damgarten

Traditionell im Januar ehrt die Stadt und das Amt Ribnitz-Damgarten die Erfolge seiner Sportler.

Was unter Klaus Borbe als langjährigem Bürgermeister entstand und gepflegt wurde, findet nun unter dem neuen Bürgermeister Frank Ilchmann sein Fortführung – wenn auch in etwas kleinerem Rahmen.

Dem Fassungsvermögen des Stadtkulurhauses und der Schlange am Buffett war es zuträglich, ebenso der Ehrung der Sportler.

So wurden dieses Jahr wieder Landesmeister, Norddeutsche und Deutsche Meister geehrt. Einziger Wermutstropfen – die Landesmeister in den Staffeln und Mannschaftswertung konnten nicht eingeladen werden, da der Sportausschuss der Stadt im Herbst des vergangenen Jahres die Kriterien verschärfte.  Doch dazu später mehr…;)…

Und so wurden von den Anwesenden bestaunt und beklatscht die folgenden Sportler des LAV ( v.l.)

Emily Pinnow, Greta Brenzel, Louis Ziegert, Liv Grete Kollinger, Sina Stoll, Wencke Griephan, Marlin Böhm, Peter, Marquard, Julia Ulbricht

Resultat – der LAV Ribnitz-Damgarten/Sanitz konnte mit 9 Landesmeistern die meisten erfolgreichen Sportler aller Ribnitz-Damgartener Vereine stellen. Sie erhielten einen Pokal und sogar eine kleine Geldprämie.

Auch an dieser Stelle von uns nochmal allen Geehrten herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg auch im neuen Jahr!

Zu den Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.