Peter Hölper informiert:

Hallensportfest für unsere Jüngsten in Marlow(3.12.16)

 

Das traditionelle Sportfest in Marlow hatte über 120 Teilnehmer in fünf Altersklassen. Die Mädchen und Jungen kamen aus 8 Vereinen und zwei Schulen. Wir waren wieder mit einer starken Mannschaft dabei!

Zu absolvieren waren die Disziplinen Zwei – bzw.  Vierrundenlauf, der Dreierhopp und das ungewohnte Medizinballschocken.

Nach der Eröffnung durch den Marlower Stadtpräsidenten, Herrn Schlesinger, gab es fast vier Stunden spannende Wettkämpfe bei toller Stimmung…Wurden die jungen Athleten doch von den Rängen von Sportkameraden, Eltern, Großeltern und Betreuern mächtig angefeuert!!!

Unser LAV stellte sämtliche Kampfrichter und Riegenführer… Fast ausnahmslos Athleten unseres Vereins!

Auch einen Schokoladenweihnachtsmann gab es noch kurz vor dem Nikolaus für jeden…

Die Medaillen stellte die Stadt Marlow… und die dortige Feuerwehr das Buffet.

Unsere 38 Athleten, es waren überwiegend Neulinge bzw. noch unerfahrene Wettkämpfer und eine Gruppe schon länger trainierender  Sportler, schlugen sich sehr achtbar.

Viele errangen Plätze ganz vorn – aber alle bewiesen Einsatzbereitschaft, sammelten Erfahrung und verbesserten ihre individuellen Ergebnisse!

 

Besonders erfolgreich waren in ihren Altersklassen(Medaillengewinner):

 

Ju 08:   J. Herzog, T. Luckow, J. Klawonn

07:   L. Quidde, M. Junghans

06:   T. Pinske

05:   J. Niemann, W. Diesing, J. Werner

09:   M. Paashaus, S. Peters

08:   M. Baumann, B. Radke, C. Bode

07:   A. Kollwitz, F. Kollinger

06:   C. Bliemeister, V. Kremer, N. Wagner

05:   L. Hinstorff

 

Große Anerkennung allen Aktiven und ein herzlicher Dank an unsere vielen Helfer und Begleiter!!

Besondere Glückwünsche den vielen Medaillengewinnern…

Und hier die Bilder

Weitere Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.