Drei Mädchen unseres Vereins meldeten für die „Norddeutschen“ für das vergangene Wochenende in Hamburg. Jede von ihnen hatte persönliche Erwartungen an diesen Wettkampf, für jede kam es ein wenig anders, als gedacht/ als erhofft.

Als Fiona Bochert (20, startend bei den Erwachsenen) sich vor dem Zwischenlauf den Startblock einstellte, war die Welt noch in Ordnung. Wenige Minuten später standen ihr zwei verpeilte Hamburger Kampfrichter bei ihrem ersten Antritt so im Weg, dass sie die beiden umrammte, sich verletzte und den Lauf nicht antreten konnte. Letztendlich sind einige Körperteile geprellt und überdehnt, zum Glück nichts gebrochen. Gute Besserung!

Die gleichaltrige Wiebke Griephan trat ebenfalls über die 100m Sprintstecke bei den Frauen an und beendete unzufrieden mit Platz 7 den Wettkampf. Wiebke selbst: „Ich hatte einen katastrophalen Start, dann läuft man halt nicht unter 12 Sekunden und den anderen von den ersten Schritten an hinterher. Ich bin für die DM der Erwachsenen in 14 Tagen in Nürnberg qualifiziert. Mal schauen, ob ich dort noch einmal explodieren kann und einen versöhnlichen  Saisonanschluss finde… Ansonsten 2019!“

Ganz anders ihre 17-jährige Schwester Wencke, in der u18 über 100m Hürden startend. Sie gewann in Hamburg das 100m Hürden Finale in starken 13,91s souverän. Wencke hat die Heim DM am letzten Juli Wochenende in Rostock seit den letzten Jahren fest im Blick. „Mein Ziel war und ist die Finalteilnahme in der u18 in Rostock, vor meiner Haustür. Als ich 2017 vollkommen außer Form war, musste ich reagieren und etwas in meinem Sportlerleben verändern.“ Trainer- und Vereinswechsel, Erhöhung der individuellen Einheiten- neben den Trainingseinheiten bei Dr. Klaus Schlottke traf man Wencke mehrmals wöchentlich in einem Rostocker Fitnessstudio- waren der Schlüssel zum Erfolg. Am 28.29. Juli wird sie als Norddeutsche Meisterin an den Start gehen und ihrer jetzigen Verfassung ist dort vieles möglich.

 

hier die Bilder:

 

hier die Ergebnisse:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.