Marcus berichtet:

Am 1. Mai war es für die AK 7 – 13 soweit. Nach dem Cross-Lauf in Marlow wartete der nun der erste Freiluftwettkampf dieser Saison auf unsere 27 Teilnehmer. Dieser Wettkampf war auch in diesem Jahr wieder hervorragend organisiert. Vor Beginn erfolgte die Einteilung der Athleten/innen in die jeweiligen Alters-Riegen und dann konnte es, mit Sonnenschein und Windböen losgehen.

 

Sehr erfreulich war das Abschneiden in den AK W11, M 8 und M9 in diesem Jahr. Dort standen unsere Athleten bei der Siegerehrung ganz oben.

 

In der AK W11 gewann Lea Führer und verteidigte ihren Vorjahreserfolg.

 

Bei den 8jährigen Jungen siegte Finn Niemann mit 79 Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten.

 

Markus Junghans dominierte die 9jährigen Jungen und stand verdient auf dem Siegertreppchen.

 

Betty Radtke (AK 7), Lucy Pinnow (W12) und Marlin Böhme (M11) erreichten jeweils gute 2. Plätze.

 

3. in ihren Altersklassen wurden Thore Luckow (M8) und Jette Klimas bei den 10-jährigen Mädchen.

 

Insgesamt erreichten wir 19 Platzierungen unter den ersten 10. Damit sind wir für den ersten Freiluftwettkampf zufrieden. Haben jedoch auch erkannt, dass an der ein oder anderen Disziplin noch gearbeitet werden muss.

 

MSK

 

Bilder hier: hier geht es zu den Bildern

Ergebnisse hier:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.