Laura wurde vom Landestrainer Ralf Ploen in die Auswahl unseres Verbandes berufen und warf beim Vergleichskampf der Norddeutschen Länder in Flensburg Diskus und Speer. An der flachen Scheibe trainierte sie nur drei Mal und warf das diese auf 16,65m. Ihr Lieblingswurfgerät, den Speer 36,16m, was neue persönliche Bestweite bedeutete. Genau wie Lena Golz lernt Laura seit August am CJD Rostock und wird zum Jahreswechsel zum 1. LAV Rostock wechseln. Wir wünschen beiden Mädchen viel Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.