Ein erfolgreicher Leistungstest beim 3. Achim- Huth – Hallensportfest 2013

Über 400 Athleten /innen aus ganz MV maßen ihre Kräfte am 30.11. bei diesem nun schon traditionellen Sportfest in der Rostocker Laufhalle. Wir waren mit 21 Aktiven vertreten.

Sie wurden, überwiegend von den Eltern und Großeltern, bei logistisch etwas schwierigen Bedingungen-  meist pünktlich an die Wettkampfstätte gebracht und auch liebevoll betreut. Danke dafür schon an dieser Stelle!!

Spielte doch an diesem Tag der FC Hansa –  und der Rostocker Weihnachtsmarkt war in vollem Gange!!

Wir traten an in den Sprints, beim Weitsprung, in den Mittelstrecken …und Alina im Hochsprung.

Vorwiegend waren ausgewählte Athleten der Jahrgänge 03, 04 und05 für den LAV am Start.

Einzelne Mädchen von uns kamen aber auch aus den Jahrgängen 00,06 und 07.

Nicht die Platzierungen an sich standen für die Trainer und ÜL im Mittelpunkt, waren aber für die Wettkämpfer verständlicherweise ganz wichtig(!!).

Uns ging es vorwiegend um einen Test unter Wettkampfbedingungen. Damit war es ein weiterer Schritt in der Vorbereitung auf die Hallenmeisterschaften im Januar2014 in Neubrandenburg.

Wettkampfstabilität, Umsetzung des im Training Gelernten, Umgang mit der teilweise hohen Zahl der Teilnehmer, Durchsetzungsvermögen, die enge Hallenatmosphäre – all das musste gegen oft starke Konkurrenz(Zahlenmäßig, Niveau) gemeistert werden…

Dazu kam für einige unserer Aktiven, dass sie erstmals auf dieser Ebene antraten(July, 2xFenja und Eric R.) und damit die Atmosphäre kennenlernen konnten!!

In  guter bis sehr Verfassung präsentierten sich die Aktiven des Jahrgangs 05(Greta, Lea, Lene, Cara- 2x Julian, Ben und Marlin). Hier gewannen Ben im Weitsprung und Julian die 600m…Prima!! Hier gab es weitere ausgezeichnete Platzierungen…

Im Jahrgang 04 gewann Sina die 50m. Lucy und Eric Albrecht waren mehrfach unter den ersten Vier bzw. Fünf dabei. Celine steigerte sich hier im Weitsprung

In toller Form waren bereits Louis(03) und Alina(00) mit ihren Siegen im Sprint/Weit bzw. Hochsprung…Toll gemacht!!!

Beeindruckend die Leistungssteigerungen im Weitsprung von Adrian und Vivian… und der Einsatzwillen von Arian über die schwierigen  800m!!

Allen unserer Athleten – unabhängig von der Platzierung – Anerkennung für den tollen Einsatz, die vielen guten Ergebnisse und Leistungssteigerungen.

Wir, die meisten von euch auch, wissen was noch zu tun ist. Lasst uns weiter fleißig daran arbeiten, die Leistungen zu steigern bzw. zu stabilisieren.

Hier auch der Dank an unsere Helfer bei der fachkundigen Betreuung durch aktuelle und frühere Aktive unseres Vereins im Wettkampf…Das ist nicht so selbstverständlich!!!

Verfasst von Peter Hölper

 

Die genauen Ergebnisse findet Ihr hier

OZ Alina

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.