Autohaus Wigger unterstützt Athleten des Vereins mit Spendenaktion

 

Schon seit vielen Jahren steht das Autohaus Wigger in Rostock, Ribnitz-Damgarten und Güstrow für Premium – Autos und Premium – Service und auch großzügige Förderung von Sport und sozialen Projekten. Eine Anfrage in diesem Jahr, ob unsere Wettkampffahrt zu den Öresundspielen unterstützt werden könnte, wurde promt positiv beschieden. Von 0 auf 100 in Null Komma nix..:)

Und genau wie unsere Sportler, die ständig hart trainieren um besser zu werden, hat auch das Team vom Autohaus Wigger hart gearbeitet, um noch mehr Service und noch mehr Angebot bieten zu können und hat die Räumlichkeiten um eine riesige lichtdurchflutete Schauhalle erweitert.

Zu großen Eröffnung am 9.9. waren wir eingeladen, um mit dem Team und den Gästen zu feiern. Auch hier wurde geklotzt und nicht gekleckert! Streetfood, Kinderschminken ( von einer Weltmeisterin!!! )und die kleinste Eismanufaktur der Welt sorgten, neben reichlich PS, für beste Laune bei den über 500 Gästen und bei uns! Und nicht nur das! Zur Unterstützung unserer Vereinsarbeit wurde eine Spendenaktion initiiert! Wahnsinn! Jens Putzier, Moderator durch den Tag und selber Sportler durch und durch, wurde nicht müde, den zahlreichen Gästen unseren Verein vorzustellen und zum Spenden aufzurufen.

Vielen Dank für diesen außergewöhnlichen Tag liebe Familie Wigger, liebe Ira Rosenfeld und liebe Lydia Bierstedt! Ein tolles Team in toller Umgebung!!! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei den Landesmeisterschaften in der Mannschaftswertung in Sanitz!

Was die Spendenaktion gebracht hat?…;)…. Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.