Über 70 Kinder, Jugendliche und „fast Erwachsene“ des Vereins saßen am gestrigen Tag in den Bussen und fieberten dem „Flipout“ in Rostock entgegen! Sie wurden nicht enttäuscht. Zusammen mit Freunden sich mal so richtig auch abseits des Trainings austoben- das war der Plan und der ging auf! Dafür nahm der Verein zum Jahresende richtig Geld in die Hand und organisierte ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk als kleines Dankeschön für den Einsatz aller Vereinsmitglieder im abgelaufenen Jahr. Saltis in die Schaumstoffgrube, Abwurfball auf Trampolins, Basketball mit Sprungunterstützung, Ninja Parcour, Turmerklimmen auf Zeit- alles dabei! Erschöpft und durchgeschwitzt (sorry an die Sitze im Bus der Firma „Brandt Reisen“…) ging es komfortabel nach zwei erlebnisreichen Stunden nach Hause. Danke an das „Flipout“- Team- ihr habt einen tollen Job gemacht! Danke an alle Sponsoren 2017- ihr habt viele glückliche Kinderaugen gemacht!

Bilder hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.