„Jetzt fehlt nur noch, dass am Sonntag das Protokoll bei LADV hochgeladen ist- dann kann man von einer top Organisation sprechen!“  auch hier wurden die Verantwortlichen des Vereins nicht enttäuscht. Sonntag früh war es online!

Einmarsch der Mannschaften, gemeinsames „Sport frei!“, richtige Medaillen, Anzeigetafeln, eingehaltener Zeitplan, Kuchen- und Imbissbuffet, Wechselrichter, Stadionsprecher, Siegerehrungen zeitnah, freundliche und dem Athleten zugewandte Kampfrichter, zahlreiche Helfer aus Grimmen (erkennbar durch das Gristaf shirt 2017) und und und… Der Tag hat wirklich Spaß gemacht und man hatte das Gefühl, dass die Grimmener wirklich alles richtig machen wollten. Das haben sie geschafft! Weiter so, wir kommen im nächsten Jahr sehr gern wieder, wahrscheinlich mit einer größeren Truppe!

Da viele unserer Trainer in Helsingborg bei den Öresundspielen weilten und weitere aus privaten Gründen am Samstag leider nicht in Grimmen helfen konnten, waren Marek und ich auf uns allein gestellt. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Eltern, die umsichtig die Kinder erwärmten und an den Wettkampfstätten betreuten!

Am Ende des Tages freuten sich viele LAV-ler über Einzelmedaillen, vordere Platzierungen und/oder Bestleistungen. Nach der verregneten Landesmeisterschaft vom vergangenen Wochenende war Grimmen also eine gute Gelegenheit, versöhnlich in die Sommerpause zu gehen.

Hier die Ergebnisse unserer Jüngsten:

Name Diziplin Platz
M8
Johannes Schwarz 

 

WeitsprungBall 10.4. 2,65m23,50m
M9

Finn Niemann

 

Sprint

Weit
Ball

 

1.
3.
2.

 

8,32s
3,49m
31,00m

Thore Luckow Sprint
WeitBall
800m
2.
2.
8.
2.
8,39s
3,51m
27,00m
3:00,23s
Kian Löwenhagen Sprint
Weit
Ball
6.
7.
7.
8,95s
3,19m
28,00m
Fritz Gohs Weit
Ball
11.
6.
3,04
28,50m
M10

Markus Junghans

SprintWeit

Ball

2.2.

2.

8.07s3,83m

35,00m

M11
Jeremy Niemann
75mWeit 1.
2.
10,77s
4,31m
Tyler Slodcyck 75m
Weit
2.
1.
11,19
4,37m
Wilhelm Diesing

 

75m
Weit
3.

4.

11,21s

3,90m

Marlin Böhme Kugel

Speer

1.

1.

7,53m

28,39m

W9
Betty Radke
Ball
Weit
5.
5.
22,50m
3,22m
Charlotte Bode Ball
Weit
800m
6.
13.
3.
20,00m
2,94m
3:04,66s
W10
Miriam Manthe
Weit
Ball
6.
4.
3,48m
28,00m

 

W11
Svenja Buckow
Spint
Weit
Ball
6.
4.
4.
8,40s
3,72m
31,00m
W12
Greta Brenzel
75m
Weit
Kugel
Speer
2.
3.
1.
4.
11,39s
4,15m
6,95m
20,63m
W13
Pia Pfister
75m 1. 10,94s

 

 

Hier die Bilder:

Eine Antwort zu “Gristaf 2017- liebevoll und perfekt vom Grimmenerer SV ausgerichtet!”

  1. Peter Hölper sagt:

    Habe mir die Ergebnisse unserer jüngeren Athleten angeschaut…Prima: Greta,Pia, Wilhelm,Thore,Johannes,Finn,Markus,Jeremy,Tyler,Marlin,Betty,Charlotte,Miriam,Svenja,…
    hoffentlich habe ich keinen übersehen…
    Anerkennung allen…Trainiert weiter mit Spaß und gesundem Ehrgeiz!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.